Update 06.03.19

 

Neue Mietbars jetzt ohne CO2 Flasche!

Da einigen Kunden die CO2 Flasche, die zur Mietbar gehörte, etwas unheimlich war und es natürlich auch ein weiteres Teil ist, das transportiert und angeschlossen werden muss, hab ich jetzt auf ein neues Zapfsystem mit Luftkompressor und Spezialfässer (20 l) umgestellt. Jetzt ist alles in drei Schritten erledigt: Zapfkopf aufstecken, Strom einstecken, Kühler anschalten - fertig
_____________________________________________
Die Wiedereröffnung wird sich ein paar Tage weiter nach hinten verschieben. Die Renovierung vom Verkostungsraum zieht sich noch etwas und der neue automatische Abfüller (Bild 2) will noch nicht so recht wie ich will... Da warte ich noch auf neue Teile aus USA und China. Aber es wird fleißig gebraut und geht gut voran!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0