Goldiger Gluggser - Gestopftes Helles

 

  • Malz: Pilsner, Wiener, Helles Karamellmalz, Biscuitmalz
  • Hopfen: Saphir, Cascade, Tradition (Hallertau, Deutschland)
  • Hefe: WLP833 German Bock Lager
  • Farbe: Gold (10 EBC)
  • Bitterkeit: 25 IBU**
  • Stammwürze: 11,5 %
  • Alkoholgehalt: 4,7 % Vol.


- 5 l Einweg Keg mit professionellem CO2-Zapfsystem im Deckel - 14 Tage frisch nach Anstich
- 0,75 l Mehrwegflasche


Ein Helles.

Aber ganz außergewöhnlich gehopft! Hallertauer "Tradition" Hopfen verleiht dem Bier die klassische noble Würzigkeit. Den Knüller bildet aber die Kombination aus legendärem "Cascade" sowie "Saphir" Hopfen, die es mit einer angenehm blumigen Zitrusnote abrunden und mit immensem Aroma füllen. Zusätzlich wird das Bier ordentlich hopfengestopft (5 g/l). Ein epochaler Hybrid aus traditioneller und moderner Hopfenwelt. Das Bier kommt erfahrungsgemäß auch bei Nicht-Crafttrinkern super an, da es für ein Helles zwar außergewöhnlich ist, aber nicht völlig "off-style" geht.

Der Malzkörper ist vollmundig, das Bier aber dennoch süffig und gewinnt durch eine kleine Gabe Biscuitmalz an Komplexität. Das Ganze wird durch die spezielle bayerische Lagerhefe noch abgerundet.

Das Bier ist eine garantierte Partybombe, man kann es aber auch einfach im Garten oder beim Netflixen genießen.

 

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

**IBU Vergleich: Weizen 15, Pils 30-35, IPA 50+

 

Mehr Infos zu den Fässchen unter Zapfsysteme

 

24,00 €

4,80 € / L
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit